Mehr Klarheit und Sinn im Leben


Runterkommen und durchatmen. Unser Workshop im Kloster.

Mehr Klarheit und Sinn im Leben

Im Alltag geht schnell der Blick für das Wesentliche im Leben und auch für das, was uns Glück und Halt gibt, verloren. Bloßes Funktionieren, Anspannung und Unzufriedenheit sind die Folge. Von Leichtigkeit und Gelassenheit im Leben sind wir dann meilenweit entfernt, obwohl es genau das ist, was wir uns sehnlichst wünschen. Oft hilft es, einen Schritt zurückzutreten, sich zu besinnen und neu auszurichten. Aus dieser Position heraus lässt sich ein eigener Weg neu bestimmen – und dabei unterstützt Sie dieser Workshop.

Runterkommen und durchatmen

Es geht darum, zur Ruhe zu kommen, die Prioritäten Ihres Lebens zu klären, sich selber zu begegnen. Zu lernen, mit unangenehmen und schwierigen Gefühlen umzugehen – und die nächsten Schritte vorzubereiten, mit denen Sie wieder zurück in Ihren Alltag gehen. Mit einem veränderten Blick für sich selbst und auf die Welt. Das schafft für Sie die Basis, insgesamt ruhiger, fokussierter und letztlich auch glücklicher durchs Leben zu gehen.

Inhalte des Workshops

In den Workshop-Tagen werden wir von der inspirierenden Ruhe des Klosters unterstützt. Wir werden meditieren. Wir werden miteinander und alleine arbeiten und nachdenken, spazieren gehen und essen. Wir werden miteinander reden und schweigen.

Ablauf:

1. Tag: Kennenlernen, als Gruppe zusammen finden, Grundlagen der Meditation

2. Tag: Prioritäten im Leben, Vertiefung der Meditation, Übungen

3. Tag: Emotionen und Blockaden, Vertiefung der Meditation, Übungen

4. Tag: Vorbereitung des Transfers in den Alltag, Vertiefung der Meditation, Übungen, gemeinsamer Abschluss

Unkompliziert teilnehmen

Was Sie für die Teilnahme benötigen: Offenheit. Offenheit für die Technik der Meditation, für Stille und die Bereitschaft, sich selbst zu begegnen, tiefer zu blicken und sich auch auf die Gruppe insgesamt und die einzelnen Gruppenmitglieder einzulassen. Was Sie nicht benötigen: Meditationserfahrung, religiöse Neigung oder eine Vorerfahrung in einem Kloster.

Der Workshop eignet sich für Führungskräfte, Manager, Angestellte, Selbständige, Berufspolitiker und Künstler.

Nächste Termine

Unsere Kloster-Workshops beginnen jeweils am Donnerstagnachmittag und dauern bis zum Sonntagnachmittag. Die nächsten Termine:

Gerne stehe ich Ihnen persönlich bei Fragen zum Workshop oder der Buchung zur Verfügung. Setzen Sie sich ganz einfach direkt mit mir in Verbindung oder buchen Sie den Kloster-Workshop über unser Kontaktformular!

Ihr Markus Klemm

Kosten & Informationen

Ihre Investition für das Workshop-Programm liegt für Bestandskunden bei 399,00 Euro inkl. MwSt., für Neukunden bei 599 Euro inkl. MwSt. Nicht enthalten sind die Kosten für Ihre An- und Abreise sowie die Kosten für Übernachtung und Verpflegung im Kloster. Diese variieren von Kloster zu Kloster.

Mindestteilnehmerzahl: 6, maximale Teilnehmerzahl: 9. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Workshop bis 4 Wochen vorher abgesagt werden. Im Krankheitsfall des Workshopleiters wird ein neuer Termin bekannt gegeben. 

Ein Kennenlerngespräch vor der Teilnahme ist erforderlich. Dies findet normalerweise in Düsseldorf statt, in Ausnahmefällen auch telefonisch. Alle Workshops werden durch Markus Klemm geleitet.

  

 

Kontakt aufnehmen

Wir arbeiten als Problemlöser und Querdenker, als Zuhörer und strategische Planer, als Aufbauer und Anpacker! Wir nehmen uns Ihr Anliegen zu Herzen, auch wenn es sich um besonders individuelle Herausforderungen handelt. Wir stehen Ihnen jetzt zur Verfügung – für ein erstes Kennenlerngespräch oder konkrete Anfragen. Rufen Sie direkt an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Kontakt